Die Welt versteht nicht den Wahnsinnigen, doch der Wahnsinnige versteht die Welt

 



Die Welt versteht nicht den Wahnsinnigen, doch der Wahnsinnige versteht die Welt
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    andacht

   
    traumlaeufer

    - mehr Freunde



Letztes Feedback


http://myblog.de/elektrotherapie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Einsamkeit. Bitterkeit. Auswegslosigkeit.

Es zerreißt. Frisst auf von ihnen. Zieht nach unten. Unten ist nur der Grund.

Darunter nur der Abgrund.

Und wenn wir sterben werden wir verbannt in entgegengesetzter Richtung vom Himmel.

Und alles wird schwarz.

Und irgendwo da liege ich und setze Leere mit Verlorensein gleich.

17.5.10 14:38
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(26.5.10 18:29)
You should live for Symphonies!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung