Die Welt versteht nicht den Wahnsinnigen, doch der Wahnsinnige versteht die Welt

 



Die Welt versteht nicht den Wahnsinnigen, doch der Wahnsinnige versteht die Welt
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    andacht

   
    traumlaeufer

    - mehr Freunde



Letztes Feedback


https://myblog.de/elektrotherapie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Es musste zwischen Dezember und März gewesen sein, dass ich ihre Nummer verloren hatte. Da sie mich auch nie anrief war mir jede Kontaktmöglichkeit genommen. Wir hätten beide wahrscheinlich so weiterleben können, der eine mehr der andere weniger bequem, doch dann fand ich ihre Nummer wieder, auf den Rand eines Comicheftes gekritzelt und ich entschloss mich sie anzurufen. Als ich ihr aus dem Hörer entgegenplatzte schien sie zuerst zögernd zu überlegen müssen wer da spricht und wieviel Enthusiasmus der ins Vergessen übergesiedelten Stimme sie entgegenbringen durfte. Sie entschied sich für reservierte Freude mit 'nem Hauch souveräner Genervtheit. Ich fragte mich, was sie dazu brachte. Hatte ich sie zu einem ungünstigen Zeitpunkt erwischt? War ihr der Ausflug in die Vergangenheit unangenehm? Dachte sie ich würde noch was von ihr wollen? Ich sagte ihr wir sollten mal wieder eine Pizza essen gehen. Sie sagte Okay. Wir verabschiedeten uns. Ich zerknüllte ihre Numemr und überlegte, ob ich die Putzfrau für 'nen 10er würde ficken können.
14.4.09 01:29
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung